Die Geister, die er rief…

Nach dem großartigen Reinfall in Berlin habe ich umgehend einen Schlüssel für No. 2s neue Wohnung in Hamburg bekommen.

Jaaa, selber Schuld, sag ich mal… Da stand ich dann zu nachtschlafender Zeit mitten in seiner Wohnung, Frühstück in der Hand. Er war noch nicht einmal in der Lage, vollständige Sätze zu bilden. Ja, ich stehe ernsthaft im Urlaub morgens um 7 auf. Was tut man nicht alles für seine Pelzwesen…

Dagegen, einen geblasen zu kriegen, hatte er am Ende jedoch nichts…

Und jetzt die Frage des Tages: Warum motzt er, wenn ich es nicht sooo toll finde, wenn er mich knutscht, wenn er grade an mir rumgeleckt hat, will sich aber nicht knutschen lassen, wenn ich ihm gerade einen geblasen habe?

4 Kommentare zu “Die Geister, die er rief…

Sach watt dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.