Abhaken

Ich habe mir dann doch noch eine E-Mail an den Personaler abgequetscht. Irgendwas freundlich Neutrales, so getan, als wär’s mir nur halb so peinlich, wie’s wirklich war…

Der Typ antwortet auch noch direkt! Kann man so Mails von so beloppten Versagerinnen nicht einfach in den Müll kloppen? Ich rutsche noch ein bisschen tiefer in das Loch im Erdboden, während ich die Nachricht öffne.

Er bedankt sich für den „interessanten Gedankenaustausch“ und verspricht, zu versuchen, mir irgendwann demnächst eine Entscheidung mitzuteilen.

Ich könnte mir jetzt einreden, dass er ja kein Muttersprachler ist und so.

Ich kann’s auch einfach lassen.

Gut, dass ich schon einen Strich unter den Job gemacht habe…

Sach watt dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.