Körner gegen Kilometer

Das Hamsterrad dreht und dreht sich. Vor unseren Augen verschwimmen seine Speichen zu einer zitternden Masse. Sie hypnotisiert uns, leert den Kopf, versperrt den Blick auf das, was vor uns liegt.

Weiter, immer weiter. Wie lange schon, wie lange noch? Wer weiß das schon. Je schneller wir rennen, desto langsamer vergeht die Zeit.

Schnell ein paar Körner werfen, aber Körner gibt’s nur gegen Kilometer, weiter, weiter, schneller, schneller.

Ganz egal, wohin.

Der Duft der Freiheit ist verflogen.

2 Kommentare zu “Körner gegen Kilometer

Sach watt dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.