Jeg bærer solbrillene mine om natten*

Ich würd euch ja Gschichten ausm Land der Mitternachtssonne erzählen….

IMG_0910

Stor Buøya, 68°07’42.1″N 13°51’47.6″E

Ich glaub aber, mein Koffer hat schon mehr erlebt als ich. So richtig will er nicht auspacken, aber das was mir die Leute von SAS bei meinen entnervten Anrufen und die ein Dutzend Aufkleber und Zettel an meinem Koffer (ohne Witz, n Dutzend!) erzählten, erlaubt es mir, mir die Geschichte einigermaßen zusammenzureimen.

Der Koffer ist schon in Kopenhagen ausgestiegen. Ich nehme an, der war muksch, weil er da beim letzten Mal nicht mitdurfte und hat sich jetzt mal alles angeguckt. Dann hat er natürlich den Flieger verpasst und kam nicht wie versprochen noch in der Nacht, sondern trödelte noch rum. Ich nehme an, in Bergen lernte er eine fesche Reisetasche kennen, jedenfalls kam er erst superspät nach Ålesund getrödelt, wo er mich – huuups – verpasst hat – und is dann direkt zu seiner feschen Tasche nach Bergen zurück. Was ihn dann nach Oslo getrieben hat, kann ich nicht so recht nachvollziehen. Ob er sein Täschchen groß ausführen wollte oder ob ihm Bergen einfach zu provinziell war? Und ich saß da mit schweineteuren neuen Unterbüxen aus Trondheim und ohne warmes Jäckchen. Ob er sich erbarmte oder einen Arschtritt bekam – wir wissen es nicht. Nach drei Tagen on the road stand er da in Bodø, ganz unschuldig…

Ganz die Muddi, das kleine Arschloch!

(* I wear my sunglasses at night.)

18 Kommentare zu “Jeg bærer solbrillene mine om natten*

  1. Pingback: Was bleibt, ist die Unterbuxe | Begrabt mich mit dem Gesicht nach unten

Sach watt dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.