Kulturverbot Ende

Erkläre mein selbstauferlegtes Kulturverbot für beendet. Lange hatte ich eh keine Zeit für Kultur oder habe mir keine genommen. Aber die Entzugserscheinungen nehmen seltsame Ausmaße an…

Son bisschen ästhetische Leibesübungen Selbstkasteiung auf der Bühne… Ich muss mir ein Sabbertuch mitnehmen…

Wird diesen Monat irgendwo was anderes gegeben als der Nussknacker?

Kulturverbot für mich! -Jetz aber wirklich!

Ich hatte noch eine Karte für’s Ballett. Gekauft, bevor ich mir selbst Kulturverbot erteilt hatte.

Was soll ich sagen…

Grandios. Tolles Stück, hervorragend umgesetzt und ganz, ganz viele (sehr, sehr) leicht bekleidete, durchtrainierte, perfekt rasierte Männer mit tadelloser Körperhaltung und -beherrschung.

Ächz.

Ich will was zum Ficken…!

Kulturverbot für mich!

Schlimm!

Schauspieler, Tänzer, Sänger… Sexy!

Etwas Sabber tropft aus meinem Mundwinkel.

Ich beseelt von einer melodramatischen Verdi-Oper…

Ein großartiger, sexy Tenor und dann auch noch Latino.

Falls noch irgendjemand Fragen zu meinem Beuteschema hatte…

Schlimm!