Reinlichkeitsfimmel

Manchmal bin ich abends – obwohl müde und kaputt – irgendwie ruhelos und mir verlangt es noch nach etwas.

Was oft hilft, ist Hand anlegen. Eingekuschelt in Kissen und Decke, einen Porno angemacht schrummel ich mich schön entspannt und schläfrig.

Jetzt KÖNNTE ich mich einfach gen Morpheus‘ Reich verabschieden.

Aber…

Ich bin jetzt nicht so ein Fan meiner eigenen Sauce. Ich schmier sie ungern in mein Bettzeug. Und noch ungerner in mein Gesicht oder meiner Haare, wenn ich die Hand zum Schlafen unter meinen Schädel  schieb. Der Geruch ist jetzt auch nicht so der Knaller…

Also muss ich noch mal hoch zum Händewaschen… Und oft genug bin ich dann wieder hellwach.