Gesprächsfetzen

Ich erzähle, dass No. 1a zum hundermillionsten Mal nach Taizé fährt. Kennt mein Gesprächspartner nicht. Ich erläutere. Er stellt fest: Ah, sie fährt ficken. Sag das doch gleich!

Ich kichere ein bisschen und denke und sage dann: Stimmt.

Er sinniert: Ganz von spirituellen Gedanken an Gott erfüllt wird sie penetriert…

Ich zucke mit den Schultern: Gott ist überall. Auch in ihrer Vagina.